Duo Waltersdorfer

  • Leo Waltersdorfer:
    Vibraphon, Marimba
  • Niki Waltersdorfer:
    Percussion, Gitarre, Gesang

Die zwei Grazer Brüder Leo und Niki Waltersdorfer reizen gemeinsam die Grenzen des Wunderlands der Schlaginstrumente aus – und übertreten sie auch des Öfteren. Von Kindesbeinen an spielen sie beide Schlagzeug, entwickelten sich aber in konträre Richtungen. Der ältere, Leo, ist Schlagwerker im Bühnenorchester der Wiener Staatsoper, der jüngere, Niki, ist ein aufstrebender Jazz-Schlagzeuger und Komponist, Sänger und Lead-Gitarrist in seiner Band "Candlelight Ficus". Gemeinsam werfen sie im Projekt „Sound im Getriebe“ ihre langjährigen Erfahrungen, eine Menge Sounds und noch mehr Instrumente in einen Topf. Man darf gespannt sein, was dabei herauskommt…


Media